Wir sind für Euch da - OKJA!

Auch wenn die Bergedorfer Jugendzentren, Mädchen- und Jungentreffs und die Spielhäuser derzeit geschlossen sind und das Mobilo keine Spielplätze anfahren kann, sind wir weiter für alle Kinder und Jugendlichen erreichbar! In allen Treffs befinden sich Aushänge mit unseren Kontaktdaten. Diese sind ebenso auf den Homepages zu finden.
Liebe Bergedorfer Kinder- und Jugendliche: Ruft uns an, schreibt eine Mail oder nehmt Kontakt auf Instagram mit uns auf! Erzählt uns…Was sind eure Sorgen im Moment? Welche Unterstützung braucht ihr? Habt ihr Ideen für den digitalen Austausch?

Jugendmigrationsdienst im Quartier

Leider fallen alle mit einem großen Netzwerk geplanten Veranstaltungen in den internationalen Wochen gegen Rassismus in Süderelbe aus, digital geht es aber weiter!

Was es mit diesen Fotos auf sich hat, können Sie sich auf dem Instagram Account vom Modellprojekt Jugendmigrationsdienst im Quartier angucken: https://www.instagram.com/jmd_im_quartier_in_via_hh/

Gegen die Langeweile

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind derzeit alle KITAs, Schulen und auch Einrichtungen der OFFENEN KINDER- UND JUGENDARBEIT (OKJA), wie z.B. das CLIPPO LOHBRÜGGE, geschlossen!

Dennoch kein Grund für LANGEWEILE ZUHAUSE!

In der Welt der Brettspiele gibt es jede Menge Möglichkeiten, in andere Welten einzutauchen, um dadurch den „Corona-Alltag“ etwas zu vergessen. Egal, ob mal schnell zwischendurch oder abendfüllende Spielerunden.

Viel Spaß mit unseren Spielen! Euer IN VIA CLIPPO-TEAM

CORONA Präventionsmaßnahme

Aus gegebenem Anlass sind alle Standorte in Hamburg und die Aussenstellen in Schleswig-Holstein von IN VIA Hamburg e.V. geschlossen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir diese Vorsichtsmaßnahme treffen. Sie dient Ihrem und unserem Schutz.

Selbstverständlich halten wir an einigen Schulstandorten eine Notbetreuung aufrecht und auch das Catering an den Schulen und Kitas, sofern dort eine Notbetreuung stattfindet. Erkundigen Sie sich bitte in Ihrer Einrichtung.

Unsere Hotline 040 - 51 44 04 11 ist für Sie besetzt. Bitte bestellen Sie das Essen ab, wenn Ihr Kind nicht in der Betreuung ist.

Die Zentrale ist per Telefon 040 - 51 44 04 60 Mo - Fr von 9 - 16.30 Uhr und per Mail info(at)invia-hamburg.de für Sie erreichbar.

Am Donnerstag den 05.03.2020 von 15 -19 Uhr findet im Freizeitzentrum Feuervogel ein Suchtpräventions-Projekttag zum Thema „Cannabis“  statt. In Kooperation mit der mobilen Suchtprävention Harburg und der Straßensozialarbeit Harburg-Kern wird das Thema „Cannabis“ über kreative und vielfältige Angebote und inhaltlich mit viel Spaß erarbeitet. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12-27 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Mehr zum Freizeitzentrum Feuervogel...

ONE BILLION RISING Hamburg

Auch 2020 wird gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen getanzt, protestiert und sich solidarisiert!
www.onebillionrising-hamburg.de
...mehr zum Mädchentreff BilleInsel

Fit für den Job

Die Termine 2020 für unsere Kompaktkurse:
09. – 15. März 2020
29. Juni – 3. Juli 2020
03. – 7. August 2020
12. – 16. Oktober 2020

...mehr

IN VIA Hamburg e.V. unterstützt „entschlossen OFFEN“, eine hamburgweite Initiative der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) mit dem Ziel, eine landesweite Interessenvertretung für die Offene Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu etablieren.

Weitere Informationen unter www.entschlossen-offen.de