Integration durch Arbeit

Langzeitarbeitslose Männer und Frauen üben eine Tätigkeit im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten aus, die ihren Interessen, Fähigkeiten und Kenntnissen entspricht. Dadurch wird den Teilnehmern_innen die Möglichkeit gegeben, wieder am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben, Fähigkeiten und Kenntnisse einzusetzen und auszubauen.

Darüber hinaus bekommen die Teilnehmer_innen Unterstützung bei der Erstellung persönlicher Bewerbungsunterlagen und der Stellenrecherche. Die Berater_innen bei IN VIA Hamburg e.V. geben Hilfestellung bei persönlichen Problemen und vermitteln gegebenenfalls an geeignete Beratungsstellen weiter. Hauptziel der unterschiedlichsten Tätigkeiten ist die Wiederherstellung und Aufrechterhaltung der Beschäftigungsfähigkeit von arbeitsmarktfernen Personen und die Hinführung zum 1. Arbeitsmarkt.